Paketversand bis 40kg
Abholung & Versand möglich
Mobil: 0171-7130914

Futterpellets

Luzerne, auch Alfalfa, ist die älteste Futterpflanze überhaupt. Luzernepellets bestehen aus im Heißluftofen getrockneter Luzerne, welche im Anschluss in xx mm große Pellets gepresst wird. Während der Produktion wird großen Wert darauf gelegt, alle positiven Eigenschaften der Luzerne im Endprodukt zu erhalten. Luzernepellets gelten als reichhaltige Quelle für Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe. Ebenso liefern sie Rohfaser, welches nicht nur die Entwicklung der Verdauungsorgane fördert, sondern auch für eine verbesserte Futteraufnahme sorgt. Somit besteht ein großer Vorteil der Luzerne darin, dass sie die Verdauung und den Stoffwechsel des Pferdes nicht belastet, was bei Getreide der Fall ist und gleichzeitig stellt sie ausreichend Energie zur Verfügung. Der hohe Calciumgehalt ermöglicht phosphorhaltige Rationen durch reichhaltige Getreidefütterung auszugleichen und das Calcium-Phosphor-Verhältnis (Ca:P-Verhältnis) ins Gleichgewicht zu bringen. Ebenso ist das enthaltene Calcium ein wichtiger Bestandteil für ein gesundes Knochenwachstum.

Dem in Luzernepellets enthaltenen Beta-Carotin schreibt man die Unterstützung der Gesundheit und Fruchtbarkeit zu.

 

Vorteile:
Eiweißreich
Hochwertiges Rohprotein
Rochfaserreich
Staubfrei, melassiert und faserreich
Kann als Teilersatz von Raufutter verwendet werden
Unterstützung des Verdauungstrakt und Stoffwechsel
Optimiert das Calcium-Phosphor-Verhältnis (Ca:P-Verhältnis)
Lieferant essentieller Aminosäuren

Luzerne, auch Alfalfa, ist die älteste Futterpflanze überhaupt. Luzernepellets bestehen aus im Heißluftofen getrockneter Luzerne, welche im Anschluss in xx mm große Pellets gepresst wird. Während... mehr erfahren »
Fenster schließen
Futterpellets

Luzerne, auch Alfalfa, ist die älteste Futterpflanze überhaupt. Luzernepellets bestehen aus im Heißluftofen getrockneter Luzerne, welche im Anschluss in xx mm große Pellets gepresst wird. Während der Produktion wird großen Wert darauf gelegt, alle positiven Eigenschaften der Luzerne im Endprodukt zu erhalten. Luzernepellets gelten als reichhaltige Quelle für Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe. Ebenso liefern sie Rohfaser, welches nicht nur die Entwicklung der Verdauungsorgane fördert, sondern auch für eine verbesserte Futteraufnahme sorgt. Somit besteht ein großer Vorteil der Luzerne darin, dass sie die Verdauung und den Stoffwechsel des Pferdes nicht belastet, was bei Getreide der Fall ist und gleichzeitig stellt sie ausreichend Energie zur Verfügung. Der hohe Calciumgehalt ermöglicht phosphorhaltige Rationen durch reichhaltige Getreidefütterung auszugleichen und das Calcium-Phosphor-Verhältnis (Ca:P-Verhältnis) ins Gleichgewicht zu bringen. Ebenso ist das enthaltene Calcium ein wichtiger Bestandteil für ein gesundes Knochenwachstum.

Dem in Luzernepellets enthaltenen Beta-Carotin schreibt man die Unterstützung der Gesundheit und Fruchtbarkeit zu.

 

Vorteile:
Eiweißreich
Hochwertiges Rohprotein
Rochfaserreich
Staubfrei, melassiert und faserreich
Kann als Teilersatz von Raufutter verwendet werden
Unterstützung des Verdauungstrakt und Stoffwechsel
Optimiert das Calcium-Phosphor-Verhältnis (Ca:P-Verhältnis)
Lieferant essentieller Aminosäuren

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen